Gesunder Schlaf: Erfahren Sie die 6 Tipps von unseren Schlafexperten

photo of woman in white tank top lying on bed

Lesen Sie hier unsere Experten-Schlaftipps, die wir ├╝ber viele Jahre zusammengetragen haben und hier gerne teilen:

1. Verwandeln Sie Ihr Schlafzimmer in eine Ruhe-Oase

Verantwortlich f├╝r unseren Schlaf-Wach-Rhythmus ist das Hormon Melatonin, das unser Gehirn vermehrt bei Dunkelheit aussch├╝ttet. Helligkeit und k├╝nstliches Licht aus Lampen hemmen die Produktion des Schlafhormons. Achten Sie also darauf, dass auch kleine Lichtquellen wie leuchtende Ziffernbl├Ątter oder Stand-By-Signale Ihren Schlaf nicht st├Âren k├Ânnen. Alternativ k├Ânnen Sie auch eine Schlafbrille tragen.Die optimale Raumtemperatur betr├Ągt ├╝brigens zwischen 16 bis 18 Grad Celsius.

 2. Schalten Sie Ihren Kopf ab

diary girl hand journal

Schlafmangel r├╝hrt oft daher, dass wir vor dem Schlafengehen nur schwer abschalten k├Ânnen. Die Ereignisse und Probleme des Alltags holen uns ein und verhindern erholsamen Schlaf. Dagegen vorgehen k├Ânnen Sie, indem Sie sich klar machen, dass Sie ├╝ber Nacht keine Probleme l├Âsen werden. Schreiben Sie alle Dinge auf, die Sie vom Schlafen abhalten oder f├╝hren Sie Tagebuch. So vergessen Sie nichts und k├Ânnen sich auf das Positive am Schlaf -die Erholung- konzentrieren. Sollten Sie dennoch nicht einschlafen k├Ânnen, stehen Sie lieber auf und verbringen Sie die Zeit in einem anderen Zimmer. Lesen Sie ein Buch oder sortieren Sie B├╝gelw├Ąsche bis Sie wieder m├╝de werden und Ihr Bett aufsuchen wollen.



3. Rituale strukturieren Ihren Schlaf

photo of person holding alarm clock

Am Wochenende mal wieder richtig ausschlafen? Auch wenn Sie es sich nach einer stressigen Arbeitswoche redlich verdient haben, sollten Ihre Aufstehzeiten am Wochenende nicht zu sehr von denen unter der Woche abweichen. Feste Zeiten, zu denen Sie zu Bett gehen und aufstehen, helfen Ihrem K├Ârper n├Ąmlich dabei, sich einen Schlafrhythmus anzugew├Âhnen. ÔÇ×VorschlafenÔÇť oder langfristig Schlaf nachholen zu k├Ânnen ist ein Mythos ÔÇô Sie haben kein inneres ÔÇ×SchlafkontoÔÇť. Kleine Rituale helfen Ihnen, auch am Wochenende rechtzeitig ins Bett zu gehen. Die richtige Schlafdauer ist dabei sehr individuell: manche Menschen kommen bereits mit f├╝nf Stunden Schlaf zurecht, w├Ąhrend andere das Doppelte ben├Âtigen. Eines der wichtigsten Rituale ist jedoch: nutzen Sie Ihr Bett nur zum Schlafen. Wenn Sie regelm├Ą├čig im Bett essen oder arbeiten, kann Ihr K├Ârper nicht automatisch auf Erholung umschalten, sobald Sie sich zum Schlafen hinlegen.

4. Was Sie vor der Bettruhe zu sich nehmen sollten ÔÇô und was nicht

bowl of vegetable salad

Auch Ihre Ern├Ąhrung kann Einfluss auf Ihren Schlaf haben. Da in der Nacht unsere Verdauung angekurbelt wird, sollten Sie auf reichhaltige und schwere Mahlzeiten am Abend verzichten. Leichte Snacks wie Joghurt, Kekse oder Salate liegen nicht so schwer im Magen und sind deshalb besser geeignet. Koffeinhaltige Getr├Ąnke sollten Sie ebenfalls lieber den Tag ├╝ber genie├čen, Alkohol und Nikotin sind am Abend doppelt sch├Ądlich. Ein Glas Wein am Abend mag zwar m├╝de machen, verk├╝rzt aber auch die REM-Phasen, wodurch wir schneller aufwachen. Nikotin hingegen wirkt anregend auf das Gehirn und st├Ârt damit den Schlaf. Falls Sie all diese Dinge ber├╝cksichtigen und trotzdem noch Probleme haben sollten, nachts einzuschlafen, greifen Sie bitte nicht auf Schlaftabletten, sondern stattdessen auf pflanzliche Mittel wie Baldrian zur├╝ck.

5. Schlafen Sie wie nie zuvor

diverse same sex couple fluffing up pillows at morning

Ein optimal auf Sie abgestimmtes Bettsystem, bestehend aus Bettrahmen, Matratze und Kopfkissen, hat gro├čen Einfluss auf die Regenerationskraft der Nacht. Es unterst├╝tzt anatomisch richtiges Liegen, bei dem Ihre Wirbels├Ąule in ihre nat├╝rliche Haltung kommt. Dazu messen wir Ihre Schluterbreite ÔÇô die Lordose ÔÇô das Becken und die Kniekehle. Die Messergebnisse werden dann auf das Schlafsystem ├╝bertragen und somit perfekt auf Sie eingestellt.  Unser ÔÇ×KontrollantrufÔÇť erfolgt nach 4-6 Wochen. In der Regel schlafen sie dann schon richtig gutÔÇŽDennoch k├Ânnen wir die Einstellung des Schlafssystems jederzeit neu anpassenÔÇŽ

6. Wie es mit der richtigen Zudecke gelingt, ideale Klimabedingungen zu schaffen, erfahren Sie in diesen Video.

Wenn Sie das n├Ąchste Mal nicht schlafen k├Ânnen, probieren Sie diese Tipps doch einfach mal aus.

Mehr zum Thema gesunder Schlaf und wie Sie wieder besser einschlafen k├Ânnen bekommen Sie bei uns vor Ort.

Machen Sie jetzt einen Beratungstermin online f├╝r ein neues Kissen, Schlafsystem oder Bettdecke aus: